Was?
Wo?
Gastfreund als App Jetzt kostenlos laden.
Nachricht senden

Fotonachricht

Veranstaltungen
aktuell gibt es keine Veranstaltungen
Neuigkeiten alle
Ammergauer Alpen
Ammergauer Alpen
vor einem Jahr
Du hast Dich schon immer gewundert wo Holzkohle herkommt? Dann mach Dich auf den Weg nach Bad Kohlgrub in die Ammergauer Alpen und feier die Wald-und Köhlertage von Freitag, 13. Mai, bis Sonntag, 12. Juni. Die Herstellung der Holzkohle ist gar nicht so einfach. Das Buchenholz muss gekonnt in einem traditionellen Meiler errichtet werden, damit das Holz nicht verbrennt, sondern bei 500 Grad Celsius langsam vor sich hin glüht. Der Meiler wird am Sonntag, 22. Mai, angezündet und am Samstag, 28. Mai, zum ersten Mal aufgerissen. Zum 15. Jubiläum werden die Arbeiten erstmals an die nächste Generation, die "Jungköhler", weitergegeben. Zwischen dem Aufschichten und Anzünden der Kohle bis hin zum sogenannten Aufreißen wird Dir ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Waldwanderungen, Handwerksvorführungen sowie Mäh- und Dengelkurs geboten. Du feierst dieses Ereignis mit toller Musik, leckeren Schmankerln und Vorführungen. Ein Fischräucherer bereitet köstlichen Fisch zu, den Du im Anschluss probieren kannst. Kinder können einem Kunstschmied über die Schulter schauen und selbst den Hammer schwingen. Die gewonnene Holzkohle wird am Samstag, 11. Juni, verkauft. Die Veranstaltungen finden am Kohlemeiler ... mehr lesen ...
Ammergauer Alpen
Ammergauer Alpen
vor einem Jahr
Liebe Festivalfreunde, wir wünschen Euch viel Spaß beim ausverkauften Heimatsound-Festival dieses Wochenende im Passionstheater Oberammergau! Hier nochmal das super Programm für Euch unterwegs. EureFreitag, 31. ... mehr lesen ...
Ammergauer Alpen
Ammergauer Alpen
vor 2 Jahren
Liebe Bergfreunde, Ab Pfingstsonntag haben Alpine Coaster, Kolbensesselbahn und Kolbensattelhütte in Oberammergau durchgehend bis 8. November geöffnet. Wir freuen uns auf Euren Besuch! mehr lesen ...
Ammergauer Alpen
Ammergauer Alpen
vor 2 Jahren
Liebe Wintersportfreunde, der 43. König Ludwig Skilanglauf findet am 31. Januar und 1. Februar 2015 in Oberammergau/Ettal statt. Das Event zieht jedes Jahr viele hunderte Langlaufbegeisterte in die Region. Alle Infos unter http://koenig-ludwig-lauf.com und im Startseitenbanner in der ... mehr lesen ...

Ammergauer Alpen

Die Ammergauer Alpen, setzen sich aus den Orten Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Ettal, Oberammergau, Saulgrub und Unterammergau zusammen. In Bayerns größtem Naturschutzgebiet gibt es zahlreiche Aktivitäten in der Natur: Von Wandern, über Radfahren bis hin zu Pferdekutschfahrten ist hier alles geboten.

Insbesondere das Wandererlebnis wird in den Ammergauer Alpen großgeschrieben. Diverse Bergbahnen, wie die Kolbensesselbahn, die Laber-Bergbahn oder die Hörnle-Bahn bringen Dich bequem zum Startpunkt Deiner Wanderung. Sportsfreunde erklimmen die Berge direkt vom Tal aus. In den Ammergauer Alpen erwarten Dich Fernwanderwege, wie der Maximiliansweg oder die Via Romea, welche Dich bis nach Rom führt. Besinnliche Meditationswege, geführte Wanderungen, erlebnisreiche Familienwanderungen, Hüttenwanderungen oder sanfte Spaziergänge im Tal runden das vielfältige Wandererlebnis in den Ammergauer Alpen ab.

Kulturfreunde werden in den Ammergauen Alpen ebenso glücklich wie Outdoorfreunde. Das berühme Kloster Ettal, mit seiner imposanten Barocken Basilika und der Rokko-Sakristei, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Auch die Wieskirche in Steingaden lockt jährlich nahezu 1 Million Besucher aus aller Welt in die Ammergauer Alpen.

In der Dorfstraße Bad Bayersoien wandelt man auf den Spuren der Römer. Hier führte zur Römerzeit der Fernhandelsweg von Augsburg nach Venedig durch. Im Museum im Bierlinghaus in der Dorfstraße werden die damalige Zeit und das Leben der Familien greifbar.

Das Passionstheater in Oberammergau begeistert durch einen vielfältigen Spielplan. Hier können die Abende bei Theateraufführungen und Opern genossen werden. Zahlreiche weitere Ausflugsziele wie das Pilatushaus, das Schloss & Park Linderhof oder das Oberammergau Museum erwarten ebenfalls Kulturfreunde in den Ammergauer Alpen.

Viele Freizeitangebote in Bad Kohlgrub, Bad Bayersoien, Oberammergau, Unterammergau und Ettal können mit der Gästekarte „KönigsCard“ kostenlos genutzt werden. Entdecke über 250 Erlebnisse in den Ammergauer Alpen, im Allgäu und im Blauen Land. Die Karte erhältst Du bei teilnehmenden Gastgebern.