Was?
Wo?
Gastfreund als App Jetzt kostenlos laden.

Harz Ein Tag im Harz

Blick von der Kästeklippe
10 bis 11.45 Uhr – Ein Märchen erleben
Nach einem ausgiebigen Frühstück startet der Tag auf dem märchenhaften Schloss Wernigerode. Zwischen den Türmen und stattlichen Mauern fühlen sich Besucher in die Vergangenheit zurückversetzt.
11.45 bis 13.45 Uhr – Nostalgie in der Brockenbahn
Von Wernigerode geht es mit der historischen Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken. Während die Lok gemütlich den Berg hinauf tuckert, genießen die Fahrgäste die Aussicht.
13.45 bis 17 Uhr – Den Nationalpark erkunden
Oben auf der Brockenkuppe gibt es bei weiter Aussicht auf den Harz erstmal eine Brotzeit. Frisch gestärkt gehen Naturfreunde danach auf Erkundungstour. In einem botanischen Garten wachsen Hochgebirgspflanzen aus aller Welt. Vom Gipfel aus starten viele Wanderwege, auf denen man durch den Nationalpark streifen kann.
Ab 17 Uhr – Hinab zum Harzer Abendessen
Mit der Brockenbahn geht es dann wieder hinunter ins Tal. Dort wartet ein Abendessen mit Harzer Spezialitäten auf alle Hungrigen.
Kontakt
Marktstraße 7
38640 Goslar
0049532134040