Was?
Wo?
Gastfreund als App Jetzt kostenlos laden.

Adelboden Über Adelboden

Wanderweg Silleren
Adelboden – dem Himmel ganz nah
Ob Sonne oder Schnee – in Adelboden ist es immer schön. Den familiären Ferienort inmitten der grandiosen Alpenlandschaft prägt sein dörflicher Charakter. Das Bergparadies außenrum lockt mit Wanderwegen und Skipisten.

Adelboden ist eine Gemeinde im bergigen Berner Oberland. Zwischen Wäldern, Almen und Berggipfeln eingebettet liegt der malerische Ort auf 1350 Metern im hinteren Engstligental.


Entschleunigen in herrlicher Natur

Unzählige Wanderwege warten auf aktive Urlauber: vom aussichtsreichen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Bergtour. Zahlreiche Fahrrad- und Mountainbike-Routen ergänzen das Streckenangebot. Sie führen durch eine Region, die seit Jahrhunderten durch die traditionelle Berglandwirtschaft mit Alphütten und -käsereien geformt wird.


Pistenspaß für Groß und Klein

Jeder Wintersportler, vom Einsteiger bis zum Profi, ist in der Skiregion Adelboden-Lenk richtig. Ein Pistennetz mit über 200 Kilometern breitet sich hier über die Berge aus. Neben der klassischen Abfahrt machen auch andere Aktivitäten im Schnee Spaß – zum Beispiel Winterwandern auf der Adelbodener Sonnenterrasse, Langlaufen und Schlitteln. 


Mitreißende Veranstaltungen

Zum FIS Ski-Weltcup am Chuenisbärgli in Adelboden reisen jedes Jahr rund 40.000 Fans in das Bergdorf. Nicht weniger sehenswert ist das Horäschlittä Renä, das Hornschlittenrennen. Wenn der Schnee getaut ist, bringen die Bauern ihre Kühe auf die saftigen Bergwiesen. Die wackeren Vierbeiner und ihre unerschrockenen Treiber klettern Ende Juni den steilen, in den Fels gehauenen Bergweg entlang der Engstligen-Wasserfälle auf die Sommerweiden. (ph)
Kontakt
Dorfstrasse 23
3715 Adelboden
0041336738080